Making of: „Erinnerungen“

Wie bereits angekündigt, möchte ich mehr auf die Entstehung einiger meiner Bilder eingehen. Mit kurzen Videos von der Location und der Bildbearbeitung werde ich etwas mehr Einblick in dieses schöne Hobby geben.

BordalselvaDen Start macht ein Bild vom 2. Mai 2020.

Das Bild zum Beitrag „Erinnerungen“ ist eine Langzeitbelichtung. Die Dynamik das fallenden Wassers kommt durch eine längere Belichtung viel besser zum Ausdruck – es wird „milchig“

Fotografiert habe ich mit einer Canon EOS 5D Mark II. Das verwendete Objektiv war ein Canon EF 17-40 mm f/4L USM. Auf dieses Objektiv werde ich zu einem späteren Zeitpunkt eingehen.

Es ist der erste Beitrag in dieser Kategorie. Ich würde mich sehr über Kommentare und Meinungen freuen.

 

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. Eine sehr gute Idee, gibt Anregungen für die eigene Bearbeitung. Danke für die Mühe und ein frohes neues Jahr.

    1. Danke für das Feedback. Auch dir ein schönes neues Jahr !

  2. Respekt für die Mühe, die du dir bei der Bildbearbeitung machst!

    1. Vielen Dank für deinen Kommentar !

  3. Da hast Du Dir aber sehr viel Mühe gemacht!
    Viele Grüße Horst

    1. Ja, macht etwas Mühe. Hauptsache es lohnt sich 🙂

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: