homepage-di-background-3

Blog

Berghöhen im Fokus
Gestern bin ich auf einen kleinen Bergröcken auf knapp 800 Meter gestiegen, um ein paar Bilder von hohen Bergen zu machen.
Am Trollsee
Nach einem kräftigen Regenschauer steigt Nebel auf und taucht die Umgebung in eine phantastische Stimmung – mystisch.
Frühlingsblüher
ch bin schon eine ganze Weile nicht in Deutschland gewesen. Ich vermute aber, dass die Frühlingsblüher schon fast verblüht sind. Oder sehe ich das falsch?
An einem Fluss
Der Schnee auf den Bergen verschwindet mehr und mehr. Bald werden die Touren auf die Spitzen der Berge beginnen um die schönen Landschaften zu fotografieren.
Makro im Regen
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung, heißt es bekanntlich.
Dystopisch #5
Ich habe ein neues Motiv für meine kleine Fotoserie “Dystopisch” gefunden. Ok, “gefunden” ist etwas übertrieben, denn über dieses Motiv fahre ich bereits seit über 20 Jahren mindestens 2-mal täglich...
error: Content is protected !!