Verlorene Seelen

Starten wir das neue Jahr mit einem Bild in der Kategorie „Verlassene Orte“. Auf meiner Suche nach Fotomotiven bin ich vor einiger Zeit an diesen mystischen Ort gekommen. Im hohen Gras versteckt standen plötzlich diese beiden alten Autowracks vor mir.

Die Verhältnisse zum Fotografieren waren an diesem Tag nicht optimal. Ich musste also diesen Ort, nach einer kleinen Planung,  zu einem späteren Zeitpunkt nochmal besuchen.

Blende f/10, Belichtung 1/80 sek, ISO 50, Brennweite 17 mm, Stativ, Polfilter

Irgendjemand hat diese zwei alten Fahrzeuge dort abgestellt und der Natur überlassen. An dem Wrack im Vordergrund fehlen schon viele Teile. Der Rest rostet vor sich hin. 

Beide Autos stehen dort in mystischer Stille und totaler Abgeschiedenheit. Das Fotografieren an diesem unheimlichen Ort war etwas ganz Besonderes. 

Das Bild liegt in einer höheren Auflösung in der Bildergalerie „verlassene Orte„.

 

Dieser Beitrag hat 23 Kommentare

  1. Da erkennt man deutlich das „fotografische Auge“. Den richtigen Blick. Einfach perfekt eingefangen.
    LG Jürgen

    1. Das war, mehr oder weniger, ein Zufall . Da hätte so ziemlich jeder auf den Auflöser gedrückt.

    1. Nicht gut ! Gleich am frühen Morgen am Neujahrstag so ein Fehler ? Hab das gleich verändert. Danke für den Tipp !

  2. An meine gegangenen Seelen mußte ich bei Deinem Titel gleich denken.

    1. bin mir etwas unsicher mit was du damait meinst…. 🤔

  3. The car on the right looks like a Chevy El Camino, great car!

    1. Unfortunately, that was no longer recognizable. But American cars are very popular here. So it could be that it was such a car…

  4. Ein ganz faszinierendes Foto wieder und der Titel passt perfekt dazu!
    Liebe Grüße und für 2022 wünsche ich dir alles Gute, vor allem Gesundheit! 🍀🥂

    1. Danke, hanne! Auch dir ein frohes, gesundes neues Jahr !

  5. Ich wünsche alles Gute und Gesundheit, viele tolle Motive im neuen Jahr 🍀

    1. Vielen Dank ! Die Wünsche schicke ich gern zurück….

    1. Ebenfalls, gutes neues jahr !

    1. Thanks very much ! Happy New Year to you too!

    1. Yes, we all have to 🙂

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: