Lindesnes

Der Leuchtturm, am südlichen Kap „Lindesnes“ ist ein sehr beliebtes Fotomotiv. Normalerweise fotografiere ich solche Touristenmagnete nicht aber bei diesem Bild mache ich gern eine Ausnahme.

Diesen Leuchtturm ohne Menschen vor der Linse zu haben ist im Sommer fast unmöglich.

Blende f / 18, Belichtung 1/40, ISO 50, Brennweite 17 mm, Polfilter, Stativ

Morgens um 4.00 Uhr sieht es da ganz anders aus. Kein Mensch weit und breit und wenn das Wetter mitspielt, zeigt sich das Bauwerk in einem sehr schönen Licht der Morgensonne.

 

Dieser Beitrag hat 27 Kommentare

  1. I adore lighthouses,and this is an awesome rendering of one – thanks !

    1. Yes, the light was very beautiful this day !

  2. Vielen touristen haben wir auch hier im Sommer. Es gibt einen Wasserfall hier, ich noch mehr nicht zu besuchen versuche.

    Ich denke, das Foto sehr wunderschön ist. Danke Sie für teilend.

  3. Das ist ein wunderbares Motiv, hervorragend fotografiert 📸

    Ich wünsche ein schönes Osterfest 🐰

  4. Wunderbar!
    Ja, auch Touristenmagnete sind meist so traumhaft schön, dass man gar nicht anders kann, als hinzufahren und zu schauen und zu staunen.

    1. Stimmt ! Wenn man dann ganz früh dort ist, ist dann auch kein Mensch weit und breit zu sehen…

  5. Morgenstund hat Gold im Mund!
    Ein sehr gelungenes Bild.
    liebe Grüße

    1. Genau. Ich habe kein Problem mit dem frühen Aufstehen – nur wenn ich zur Arbeit muss 😉

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: