Stilles Wasser

Ein seltener Anblick. Um einen so ruhigen Bergsee zu fotografieren muss man schon etwas Glück haben. Spiegelglatt zeigt sich hier der Eikesdalsee an seinem südlichen Ende.

Das Zusammenspiel von Wolken, Wind und Licht schafften an diesem Tag  optimale Fotobedingungen. Einige Sonnenstrahlen sorgten, auf dem Wasser und an den Felswänden, für sehr schöne Lichtspots die eine Abwechslung in das Bild bringen.

Das Licht, die Wolken und die vielen kleinen Steine im Vordergrund haben mich dazu veranlasst, ein schwarz/weiss Bild aus dieser Aufnahme zu machen.

 

 

Dieser Beitrag hat 10 Kommentare

  1. So schön können düstere Stimmungen sein.

  2. Dies sind wirklich einzigartige Momente. Schöne und vor allem perfekte Reflexion.

  3. 360/365 days I ask god, why wasn’t I born in Norway. Sigh. Amazing pictures!!

  4. Bellissima foto: terra e acque fuse in solo corpo!
    Wunderschöne Fotografie, bei der Land und Wasser zu einem Körper verschmelzen!

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: