Ich wünsche allen einen guten Rutsch. Für das kommende Jahr wünsche ich uns auch Glück- und vor allem Gesundheit ! Ich kann nur hoffen, daß der Wahnsinn mit den lockdowns im nächsten Jahr abnimmt und wir uns bald wieder uneingeschränkt bewegen können.

Rutscht gut hinein und ein gesundes neues Jahr !

Es wird  zwei neue Kategorien im kommenden Jahr hier auf meiner Website geben. In einer der Kategorien will ich mehr auf die Fotoausrüstung, die ich bei meinen Touren benutze, eingehen. In der zweiten Kategorie, Making of“, werde ich kurze Videos posten. In diesen Videos gibt es dann Sequenzen von den Touren zu den Fotopunkten, von der Location und von der darauf folgenden Bildbearbeitung zu sehen sein.

nebligAber nun zum aktuellen Bild 🙂 : Auch diesmal gibt es kein  Winterbild. Der Winter hängt zur Zeit etwas durch.

Das Bild zeigt einen Bergsee in den Morgenstunden nach einer durchregneten Nacht. 

Blende f/8, Belichtung 1/125 sek, ISO 50, Brennweite 40 mm, Stativ, Polfilter

Die Berge im Hintergrund sind kaum zu erkennen. Die tief hägenden Wolken geben dem Bild die passende Dramatik.

An diesem Herbsttag war kaum Wind zu spüren. Es war ganz ruhig. Nur das Wasser vom Regen der noch von den Bäumen tropfte war zu hören.