Der rechte Mausklick ist deaktiviert.

Category : Küstenlandschaft

Grüne Steine

Grüne Steine

Bei einem Strandspaziergang in den frühen Morgenstunden sind mir diese grünen Steine aufgefallen. Das Moos auf den rund gespülten Steinen leuchtet, durch das Sonnenlicht, sehr stark. Ein sehr schöner Kontrast zu den anderen Farben auf dem Foto. Blende f/10, Belichtung 1/40 sek., Brennweite 17 mm, Polfilter, ISO 50,  Stativ Die Sonneneinstrahlung ist grell. Dadurch fehlen in einigen Schattenbereichen Informationen – sie sind schwarz. Ich hätte diese Bereiche durch die Bildbearbeitung aufhellen können aber dann hätte es nicht mehr natürlich ausgesehen… […]

Küstenlinie

Küstenlinie

Rechnet man alle Inseln, Fjorde und Buchten mit ein, hat Norwegen eine Küstenlinie von 103000 Km Länge. Die Landschaften an dem Ufern könnten nicht unterschiedlicher sein. An einem kleinen Punkt, dieser sehr langen Küste, konnte ich dieses Foto machen. Blende f/13, Belichtung 1/30, ISO 50, Brennweite 35 mm, Polfilter, Stativ Das Motiv ist hier die Weite und Schönheit der Landschaft, das schroffe Ufer. Entstanden ist dieses Bild weit im Norden des Landes. Es war Sommer und die Sonne färbte die […]

Wilder Strand

Wilde Strände

Wilde Strände sind nicht nur zum Baden da, auch wenn es nicht ganz ungefährlich ist. Sie sind auch sehr schöne Fotomotive. Diesen Strand habe ich wieder durch einen Zufall an der Helgelandküste entdeckt. Blende f/12, Belichtung 1/20, ISO 50, Brennweite 17 mm, Polfilter, Stativ Von weitem wirken diese Ufer unscheinbar. Kommt aber etwas näher, entdeckt man wahre Schönheiten. Solche Strände sind oft nur schwer zu erreichen und nicht leicht zu finden aber genau deshalb sind sie so spannend. Man ist […]

diesig

Diesig

Ein warmer Herbstmorgen an einem Fjord zeigte sich an diesem Septembertag in einem ganz speziellen Licht. Die Luft enthält viel Luftfeuchtigkeit und trotz des fast wolkenlosen Himmels erscheint die Sonne nur ganz schwach. So schwach, dass kaum Schatten entstehen. Blende f/11, Belichtung 1/250, ISO 50, Brennweite 35 mm, Polfilter, Stativ Es wirkt fast so, als ob als wäre die Sonne eine riesengroße Softbox. Auch die Berge im Hintegrund sehen aus, als ob sie mit einem dünnen Schleier bedeckt sind. Ein […]

Sonnenuntergang

Schönes Licht

Gibt es schönes Licht ? Ist Licht nicht eigentlich immer schön ? Fragen die ein Phoet viel besser beantworten kann. Ich weiss nur, dass oihne Licht das Fotografieren unmöglich ist. Jahreszeiten und Uhrzeit bestimmen wie das Licht die Landschaften sichtbar macht. Die Lichttemperaturen spielen dabei eine ganz wichtige Rolle. Blende f/10, Belichtung 1/200, ISO 50, Brennweite 20 mm, Polfilter Dieses Foto konnte ich an einem Nachmittag von einer Brücke machen. Trotz niedriger Temperaturen wird die Umgebung in ein warmes Licht […]

Stürmische Bucht

Stürmische Bucht

Bei stürmischem Wetter an der Küste dürfte es wohl an Fotomotiven kaum fehlen. Im Hintergrund dunkle Wolken, Wellen auf dem Wasser und die Pflanzen im Vordergrund werden vom Sturm durchgeschüttelt. „Schlechtes Wetter“ nennen es die einen – „Perfektes Wetter“ nennen es die anderen. Blende f/12, Belichtung 1/50 sek, ISO 100, Brennweite 17 mm, Stativ, Polfilter Für mich als Hobbyfotograf ist dies das „perfekte Wetter“. Die Bucht im Hintergrund nennt sich „Breivikbukta“. Ich habe das Foto nicht nur wegen der spannenden […]

der erste Schnee

Der erste Schnee

Bereits am Anfang der vergangenen Woche hat es nun auch endlich in den tieferen Lagen geschneit. Ein Tiefdruckgebiet sorgte für milde Temperaturen und erhebliche Niederschläge. Dieses Bild konnte ich auf dem Weg nach Hause an einem Fjord machen. Die Nachmittagssonne war zwar von Wolken bedeckt, zauberte allerdings ein sehr schönes Licht auch die Landschaft. Blende f/10, Belichtung 1/8 sek, ISO 50, Brennweite 17 mm, Stativ, Polfilter Als ich auf den Auslöser drückte, war es fast windstill und eine himmliche Ruhe […]

Kleiner Leuchtturm

Kleiner Leuchtturm

Solche Leuchttürme stehen überall an der norwegischen Küste entlang. Es müssen nicht immer die ganz großen Exemplare sein, die werden schon genug fotografiert.  Auch die kleinen haben ihren Charme. Es spielt eigentlich keine Rolle bei welchem Wetter diese Bauwerke fotografiert werden. Sie sehen bei glatter- sowie bei unruhiger See immer wieder interessant aus. Blende f/12, Belichtung 5.0, ISO 50, Brennweite 300 mm, Stativ, Polfilter Bei diesem Foto handelt es sich wieder um eine Langzeitbelichtung. Alles was sich bewegt verschwimmt und […]

ungemütlich

Ungemütlich

Dunkel, dramatischer Himmel und starker Wind prägen den Herbst in diesen Tagen. Da sollte ein Foto an der  Küste genau die richtigen Motive bieten. Langzeitbelichtungen haben besonders bei aufgewühlter See ihren Reiz. Umso heftiger sich das Wasser bewegt desto weicher wird die Struktur der Wellen. Nur was ganz still steht bleibt für das Auge scharf. Blende f/13, Belichtung 3.0, ISO 50, Brennweite 50 mm, Stativ Ich habe wieder drei verschiedene Belichtungen gemacht, wobei die dritte, also die Überbelichtung, schon eine […]

Lofotenlicht

Dieses Bild ist auf den Lofoten entstanden. Im Sommer geht die Sonne hier nicht unter. Das abendliche Sonnenlicht beleuchtet die Umgebung viele Stunden. Der Begriff „golden hour“ bekommt hier eine ganz neue Bedeutung. Blende f/16, Belichtung 1/20 , ISO 50, Brennweite 17 mm, Stativ, Polfilter Das Bergmassiv im Hintergrund heißt „Sørfjellet“. Die Spitzen der kleinen Bergkette sind nur etwas über 400 m hoch. An diesem Tag war ich sehr spät, von Henningsvær nach Kabelvåg, unterwegs. Diese Kulisse musste einfach fotografiert […]

Sommernacht

Lange Tage

In der letzten Woche wurde das Fest der Mitternachtssonne gefeiert. Im Moment ist es auch nachts recht hell. Hell genug um das spezielle Licht mit dem Fotoapperat einzufangen. Auch für Langzeitbelichtungen ist diese Zeit optimal, denn man erziehlt in der „Nacht“ sehr gute Resultate auch ohnen ND Filter. Auch wenn auf den höchsten Bergen des Landes noch Schnee liegt, hat sich der Sommer bereits breit gemacht. Die Urlaubszeit beginnt, der Corona-Wahnsinn ist fast beendet und meine Fototouren sind geplant. Bald […]

Blick nach draußen

Blick nach draußen

Ein Blick nach draußen kann sehr spannend sein, besonders wenn man diesen fotografieren will. Innen dunkel und außen grelles Sonnenlicht. Gestern wollte ich Bilder von einer alten Ruine machen. Die Lichtverhältnisse waren allerdings katastrofal. Grelles Sonnenlicht aus einer blöden Richtung- ich war nicht richtig vorbereitet. Lustlos stolperte ich durch die Gegend bis ich an einem Fenster vorbei kam. Dieser Ausblick mit dem Mauerwerk im Vordergrund hatte mir ganz gut gefallen. Der dunkle Vordergrund und der blendene Blick aus dem Fenster […]

Frühling

Keine Bewegung !

Auf dem ersten Blick macht die Überschrift zu diesem Beitrag keinen Sinn. Bei dieser Aufnahme handelt es sich um eine Langzeitbelichtung. Schaut man etwas genauer hin, so erkennt man zwei kleine Möwen auf der alten Holzkonstruktion. Alles was sich auch nur ein klein wenig bewegt, wird bei einer  langen Belichtungszeit unscharf. Blende f/20, Belichtung 5, ISO 50, Brennweite 100 mm, Stativ, Polfilter Im Moment der Aufnahme saßen die beiden ganz still auf ihrem Platz. Das alte Haus habe ich bei […]

Landebahn-Lampen

Wer sucht, der findet

Auch in Städten gibt es schöne Möglichkeiten zum fotografieren – allerdings nicht in allen. In der kleinen Stadt Molde muss man da etwas länger suchen um ein schönes Motiv zu finden. Für einen Hobbyfotografen ist die Stadt langweilig. Ich habe gesucht und auch gefunden. Diese Landebahn-Lampen stehen im Wasser vor der Rollbahn am Flughafen Molde. Blende f/22, Belichtung 5 , ISO 50, Brennweite 150 mm, Stativ, Polfilter Die weit geöffnete Blende sorgt für eine gute Tiefenschärfe. Dadurch sind auch die […]

Warmes Licht

Warmes Licht

Ohne Licht geht nichts. Ist kein Licht auf dem Motiv, sieht alles merkwürdig aus. Selbst bei der Nachtfotografie spielt Licht eine große Rolle. Hat man zu viel Licht, ist das auch nicht besonders hilfreich. Vordergründe werden recht gut aber der Himmel brennt komplett aus. Oder aber der Himmel ist optimal und der Vordergrund ist schwarz. Auch nicht schön… Mit Blende, Belichtungszeit und ISO lässt sich zum Glück ein ganze Menge machen. Um aber das „besondere Licht“ zu bekommen, sollte man […]

Höhle

Schlafplatz

Abenteuerliche Wanderungen können den Hobbyfotografen an ganz spezielle Orte bringen. Will man dann noch das Licht der Abend- oder Morgensonne auf seinem Foto haben, muss man auch Mal an einem solchen Ort übernachten. Dieser Ausblick auf den Atlantik in der der Abendsonne war es mir wert, eine Nacht in einer etwas gruseligen Höhle zu verbringen. Es war etwas zu gefährlich, den Rückweg im Dunkel der Nacht anzutreten. Bei diesem Bild handelt es mal wieder um drei verschiedene Belichtungen die zu […]

Steinige Küste

Lieblingsorte

Auf der Suche nach Fotomotiven kommt man immer wieder an spezielle Orte. Oft bestimmt die Uhrzeit, also das Licht, wie schön dieser Ort eigentlich ist. Erst das Zusammenspiel von vielen Komponenten bestimmt ob man überhaupt den Auslöser betätigt. Zu meinen Lieblingsorten gehören Plätze an der Küste. Dabei spielt es keine Rolle ob dort Sandstrände oder Felsen sind. Überall wo das Wasser des Ozeans auf Land trifft ist es, jedenfalls  in meinen Augen, sehr schön – wie auf diesem Bild welches […]

Dezembersonne

Verspätet…

Etwas verspätet aber besser als nie…. Heute habe ich nochmal ein Bild hochgeladen, das vor dem ersten Schneefall gemacht wurde. Es liegt zwar schon etwas Schnee auf den Bergen im Hintergrund aber so richtig Winter ist es da noch nicht. Das Foto wurde Ende Dezember des vergangenen Jahres gemacht. Blende f/18, Belichtung 0,3, ISO 100, Brennweite 20 mm, Stativ Das Licht nach dem Sonnenuntergang ist zwar nicht mehr besonders hell, gibt dem Bild aber eine schöne herbstliche Farbe. Man hätte […]

Winterlicht

Längere Tage

Zwei Wochen nach der Wintersonnenwende haben wir hier schon etwas mehr Tageslicht. Für die Hobbyfotografen ist das sehr gut. Ganze 5 Stunden und 10 Minuten Tageslicht stehen zur Verfügung. Das sind bereits 20 Minuten mehr als am Tag der Sonnenwende. Das spezielle Winterlicht ist noch vorhanden. Dieses unheimliche Licht konnte ich auf diesem Bild am Wasser festhalten. Die lange Belichtungszeit glättet das Wasser und macht die Wolken weicher. Das Bild liegt unter dem Namen „Winterlicht“ in der Fotogalerie „Küstenlandschaften„.   […]

Gråberget

Die beste Zeit

Die beste Zeit um Landschaften zu fotografieren ist für mich der Morgen und der Abend. Das Licht zu diesen Tageszeiten ist perfekt, selbst wenn es etwas bewölkt ist. Im Sommer muss man da schon mal bis Mitternacht warten. Im Winter hingegen bekommt man das spezielle Licht bereits mitten am Tage. Dieses Bild konnte ich in der vergangenen Woche am frühen Nachmittag machen. Es zeigt ein Stück von einem felsigen Fjordufer. Die, die uns auf Instagram folgen konnten bereits in der […]

Steine #2

Steine #2

Ich habe heute eine weiteres Bild zum Thema „Steine“ hochgeladen. Dieses Foto konnte ich vor kurzer Zeit in der Nähe von Kristiansund machen. Um an diesen Ort zu gelangen muss man sich auf einen abenteuerlichen Weg einstellen. Am 31. Oktober hatte ich die Serie „Steine“ mit dem ersten Bild eröffnet. Wie auch bei diesem Bild handelt es sich um ein Langzeitbelichtung. Das Wasser beruhigt sich und die Wolken werden weicher. Ein Blendenwert von 16 sorgt für eine gute Tiefenscharfe und […]

Herbst am Strand

Wahrsager

Der Herbst hört nicht auf. Milde Temperaturen, kein Schnee und schönes Licht sorgen für viele Herbstbilder in diesem Jahr. Das gute Wetter lädt zum Verweilen an schönen Orten ein – auch wenn man dort schon sehr oft war. Das obere Bild habe ich an einem kleinen Sandstrand an einer Bucht in der Nachmittagssonne gemacht. Das mir der Wettervorhersage haut oft nicht so richtig hin. Es kommt relativ oft vor, dass z.B. Sonne vorhergesagt ist aber Regen den Tag dominiert. Umso […]

Steine

Steine

Die Küste Norwegens bietet immer wieder neue Fotomotive. Gerade diese Vielfalt der Küstenlandschaften macht es dem Hobbyfotografen leicht, immer wieder spannende Plätze zu finden um dort den Auslöser zu drücken. Manchmal wird das Ufer von weißen Stränden- oder steilen Berghängen geziert. Ab und zu ist das Ufer flach und steinig. Große Steine ,die von Moosen und Flechten bedeckt sind, liegen dort seid Jahrtausenden. Das unruhige Wasser bedeckt oft die Schönheit solcher Ufer. Bei diesem Bild war es mir wichtig, etwas mehr […]

Strand

Windige Tage

In der vergangenen Woche gab es an der Küste ein paar windige Tage. An solchen Tagen muss man sich einfach die Zeit nehmen um das „schöne Wetter“ zu genießen. Außerdem kann man auch ganz gute Bilder machen. Der Herbst zeigte sich in voller Pracht. Es gibt viele Buchten entlang der norwegischen Küste an dessen Strände man , bei starkem Wind, oft Kiteserver findet. Ich war an einem solchen Strand mit dem Fotoapparat unterwegs. Als sich auf dem Weg zum Parkplatz […]

Henningsvær

Henningsvær

Der kleine Ort Henningsvær liegt ganz im Norden, auf den Lofoten. Wer hier fotografieren will, sollte viel Zeit einplanen. Im Sommer tummeln sich hier viele Menschen um das Dorf zu besuchen. Um Bilder ohne Touristen zu machen sollte man ganz früh oder ganz spät hier her kommen. Im Sommer hat man die ganze nacht ausreichend Licht um schöne Bilder zu machen. Dieses Bild habe ich von der Dreyers gate am Heimsund gemacht. Die Häuser links und rechts am Sund und […]

Ebbe

Ebbe

Der Wechsel von Ebbe und Flut ist immer wieder interessant zu beobachten. Bei Flut nimmt man die Gezeiten nicht so wahr. Man sieht Wasser überall. Erst die Ebbe macht aufmerksam, denn dann fehlt das Wasser und es kommen, an verschiedenen Orten, weite trockene Flächen zum Vorschein. Der Unterschied des Wasserstandes macht sich bis in die Spitzen der Fjorde bemerkbar. Während im Süden des Landes die Gezeiten nur einen kleinen Effekt haben, werden die Unterschiede immer größer je weiter man nach […]

Fischerhütte

Fischerhütte

Ob es sich bei dem kleinen Häuschen tatsächlich um eine Fischerhütte handelt, kann ich garnicht so genau sagen. Für mich sieht es so aus, deshalb habe ich dem Bild diesen Namen gegeben. Auf der Such nach schönen Fotomotiven bin an diesen Ort gelangt. Das rote Haus auf der kleinen Insel mit dem kleinen Boot im Vordergrund sind eine sehr schöne Kombination der Komponenten im Bild. Die kleine Insel liegt im Kvernesfjord und befindet sich nur weniger Meter vom Festland von […]

Håholmen

Mediterran ?

Wenn da nicht das rote Haus in der Mitte des Bildes wäre, könnte man fast denken, dass dieses Bild irgendwo am Mittelmeer gemacht worden ist – jedenfalls auf dem ersten Blick. Selbstverständlich habe ich dieses Bild nicht am Mittelmeer sondern am Atlantik, in Norwegen gemacht. Um etwas genauer zu sein, befinde ich mich hier auf der Insel „Håholmen“. Wie so viele Orte, ist auch dieses schöne Stückchen Erde komplett für den Tourismus hergerichtet worden. Alles auf Hochglanz poliert und Zimmervermietung […]

error: Content is protected !!