Category : Berge

Brücke zur Trollkirche

Die Brücke zur Trollkirche

Sieht ziemlich wackelig aus – ist sie auch. Diese alte Holzbrücke führt über den Fluss “Moaelva” in ein unheimliches Tal hinauf zu einem unheimlichen Ort. Das Bauwerk wurde vor vielen Jahren gebaut. An diesem Ort kribbelt es dem Hobbyfotografen in den Fingern, besonders wenn die Lichtverhältnisse etwas gespenstig sind. Polfilter und eine recht hohe Blendenzahl haben dabei geholfen, die Brücke in ein spannendes Licht zu rücken… Folgt man dem Pfad durch das Tal “Trolldalen”, gelangt man nach ca. einer Stunde […]

Romsdalshorn

Am Romsdalshorn

Überraschend mild zeigt sich der Herbst in diesen Tagen. Die ersten Herbststürme sind bereits über das Land gefegt. Das Wetter und das wenige Licht lässt eine eher düstere Stimmung aufkommen. Genau mein Ding…. Genau bei diesem Wetter macht das fotografieren viel Spaß. Ein blauer Himmel und grelles Sonnenlicht ist viel zu langweilig. Auf einem kleinen Spaziergang, vor nicht so langer Zeit, konnte ich das “Romsdalshorn” in herbstlicher Umgebung fotografieren. Der charakteristische Berg zeigt sich hier in voller Pracht … Es […]

Nordlicht

Die dunkle Jahreszeit

Die dunkle Jahreszeit, oder “die Zeit der hohen ISO-Werte” hat begonnen. Nachdem die Uhren umgestellt wurden und ich mich frage, was ich um diese Uhrzeit schon am PC mache, ist es nun am Abend bereits eine Stunde früher dunkel. Das hat für den Hobbyfotografen große Vorteile speziell wenn er Abend- und Nachaufnahmen machen will. Man kann in wenigen Tagen bereits um 16.00 Uhr, nach der Arbeit in der Dunkelheit der Nacht fotografieren. Umso nördlicher man sich befindet, desto weniger Tageslicht […]

Blick vom Nesaksla

Aussichten: Nesaksla

Der Blick auf die Kleinstadt “Åndalsnes”… Mit einer kurzen, anstrengenden Wanderung auf den Berg “Nesaksla” gelangt man an einen der schönsten Aussichtspunkte der Romsdal-Region. Von hier aus hat man einen schönen Blick auf die Kleinstadt und den Berg “Setnesfjellet”, in der Bildmitte. Auf der rechten Seite des Bildes mündet der Fluss “Raum” in den Romsdalsfjord. Fototechnisch hat alles gut gepasst und war  keine große Herausforderung. Jedes Foto wird schön wenn so eine Aussicht das Motiv ist… Das Bild liegt mit […]

Trollwand

Frühstück mit Aussicht

In einem Artikel am 25. Juli hatte ich bereits angekündigt, dass ich die “Trollwand” nochmal aus einem gewissen Abstand fotografieren werde. Das habe ich heute in aller Frühe getan. Der Wetterbericht kündigte zwar leichte Bewölkung an aber das mit dem Wetterdienst in Norwegen haut nicht so hin. Um die Bergformation aus diesem Winkel zu fotografieren, muss man eine kurze, steile Wanderung in Kauf nehmen. Oben angekommen kam sofort etwas Hektik auf. Noch war die Sonne draußen aber es zogen bereits […]

Kirchendach

Das Kirchendach

Berge gehören natürlich auch zur Landschaftsfotografie. Beim durchforsten meiner Bilder bin ich auf dieses, etwas ältere Foto gestoßen. Das Bild habe ich auf einer Wanderung auf den Berg “Kirketaket (1439 m)” gemacht. Das Kirchendach, so heißt der Berg auf deutsch, befindet sich hier rechts im Bild. Zusammen mit den anderen Bergen und der Sonne im Rücken ergibt sich hier ein recht schönes Landschaftsbild… Das Foto habe ich nun in meiner Bildergalerie eingefügt. An dieser Stelle erfährst du wo genau ich […]

Aussichten: Kollen

Um diese Aussicht zu bekommen muss man sich auf eine Bergtour im mittleren Teil Norwegens, in der Rauma Kommune, begeben. Die kleine Wanderung bringt den Hobbyfotografen auf eine Höhe von 758 Meter – auf den Berg “Kollen”. Anfangs geht es etwas steil bergauf aber die Mühe lohnt sich. Um nicht gegen die Sonne zu fotografieren, bin ich am frühen Vormittag los gelaufen. Das Bild zeigt einen Teil des Rødvenfjordes und die Rødven Halbinsel. Der Hintergrund zeigt einen Teil der Romsdalsalpen. […]

Eikesdal

Am frühen Morgen

Still ruht der See… Besonders entspannend wirkt die Natur in den Morgenstunden auf die Seele. Dieses Bild habe ich gerade auf einer morgendlichen Tour gemacht. Ich wollte ursprünglich eine Timelapse Aufnahme machen. Aber ohne Wolken am Himmel wäre diese sehr langweilig geworden. Also wurde nur etwas fotografiert. Die Sonnenstrahlen haben das Tal noch nicht erreicht. Nur die Berge auf der anderen Seite werden beleuchtet. Durch das “schummrige” Licht und einer ganz kleinen Blende, war eine ganz gute Langzeitbelichtung möglich. Die […]

Wasserfall Mardalsfossen

Der heutige Beitrag zeigt den zweithöchsten Wasserfall Norwegens – den Mardalsfossen. Mit einer Höhe von 657 Metern ist der Mardalsfossen auch einer der höchsten Wasserfälle Europas. Der Wasserfall kann natürlich sehr leicht von unten erreicht werden. Durch eine kurze Wanderung, auf einem angelegten Wanderweg und in Begleitung von hunderten Touristen kann der Wasserfall “von unten” betrachtet werden. Durch Wind und dem aufschlagendem Wasser im Tal ist das Fotografieren allerdings fast unmöglich. Man steht praktisch im Regen. Um den Wasserfall aus […]

Trollwand

An der Trollwand

Die Trollwand, auf norwegisch: trollveggen, ist Europas höchste lotrechte Felswand. Die Wand ist etwas 1700 Meter hoch. Das Bergmassiv hat viele Bergspitzen die man aus dieser Perspektive nicht sehen kann. Für dieses Foto waren die Bergspitzen auch nicht so wichtig. Die Trollwand befindet sich in der Rauma Kommune. der Name stammt von dem Fluss der sich sich durch das Raumatal schlängelt. Der Fluss im Vordergrund und die Wand im Hintergrund sollten die Motive des Bildes sein. In einem späteren Beitrag […]

Haukland Strand

Traumstrand

Um dieses Foto zu machen bin ich auf den Berg “Holandsmelen” (Lofoten) gelaufen. Eine recht einfache Bergtour auf der man den Blick auf einen der schönsten Strände Norwegens bekommen kann. Der Haugland Strand war sogar nominiert zum schönsten Strand der Welt. Das liegt allerdings schon ein paar Jahre zurück. Strand hin- oder her… Der Strand alleine hat mich beim planen des Fotos nicht sonderlich interessiert. Viel wichtiger ist sind die anderen Komponenten im Bild. Die Berge im Hintergrund und der […]

Reinefjord

Am Reinefjord

Ein besonders schönes Panorama bietet sich am Reinefjord, Mosekenes Kommune in Nordland. Der Fjord im Vordergrund und eine schöne Bergformation im Hintergrund. Der Berg auf der linken Seite ist der “Olstinden”. Siet hoch aus, erreicht aber nur eine Höhe von nur 675 Meter. Mehr Informationen zur Kameraeinstellung, Diskussionen und den Link zum Download findest du im Forum an dieser Stelle.    

Aussichten: Rørsethornet

Dieser Aussichtspunkt befindet sich auf 659 m Höhe. “Rørsethornet” ist eine Bergspitze auf der Insel Otrøy. Dieses Foto ist entstanden, als ich vom “Rørsethornet” weiter zum “Ræstadhornet” gelaufen bin. Um zu diesen Fotopunkt zu gelangen sollte man etwas Zeit einplanen. Besonders das erste Drittel ist recht steil und etwas anstrengend. Das Bild habe ich um die Mittagszeit gemacht. Ich hatte also die Sonne im Rücken. Nicht ganz optimal aber dennoch ein ganz nettes Foto geworden.    

Jendemfjellet

Aussichten: Jendemsfell

Diese Aussicht bekommt man wenn man sich auf den Berg “Jendemsfjell” begibt. Dieser Berg ist mit seinen 633 Metern Höhe nur ein ganz kleiner aber die Aussicht von dort oben ist schon sehr beeindruckend. Das Auslöser wurde im Herbst um 14. Uhr gedrückt. Die Sonne wird zu dieser Jahreszeit schon am späten Nachmittag zur Abendsonne. Das Wasser dort unten ist ein Teil des “Frænfjordes” mit seinen zahlreichen Inseln. Das Bild liegt in der Galerie Bilder -> Berge -> Jendemsfjell Mehr […]

Mefjellet

Aussichten: Mefjellet

Dieser Aussichtspunkt befindet sich in einer der schönsten Regionen Norwegens – Sunnmøre. Der Weg zur Spitze des Berges “Mefjellet” ist einfach zu erreichen und bietet eine phantastische Aussicht über diese spezielle Bergwelt. Umgeben von hohen Bergen zwischen denen der Nordals- und Tafjord eingebettet liegt. Der Fotopunkt befindet sich auf einer Höhe von 1100 Meter. Die meiste Zeit bewegt man sich auf einem breiten Traktorweg. Nur die letzten Höhenmeter werden über einen Pfad überwunden. Das Bild wurde gegen 12.00 Uhr gemacht. […]

Goksøyra

Der Berg ruft

Aus dieser Perspektive sieht es so aus, als ob man dort nie rauf kommt. Die Vorderseite des Berges “Goksøyra” ist mit seiner senkrechten Wand sehr markant. Von dieser Seite aus kommen wohl die Kletterer hoch. Dieser Berg kann viel einfacher von der Rückseite aus bestiegen werden. Wie genau, zeigt fjellnisse.com mit einer Tourbeschreibung von 2012. Der Berg ist ein schönes Fotomotiv. Um den “Goksøyra” aus dieser Perspektive zu fotografieren, macht man sich auf der gegenüberliegenden Seite, in Meringsdal, auf den […]

Sommerwiese

Schnappschuss auf der Wiese

Ein verlassenes Haus auf einer wunderschönen Sommerwiese. Der Sommer im hohen Norden war 2018 extrem warm und trocken – Sonne satt. Dieses schöne Motiv befindet sich gleich an der E10 am Fuß des Lyngværfjellet. Beim Vorbeifahren sind mir die Sonnenstrahlen, die über das Bergmassiv leuchten, aufgefallen. Das Bild habe ich um 10.28 Uhr aufgenommen. Um die passende Position zu finden, musste ich nicht lange suchen. Ich bin praktisch “nur aus dem Auto gestolpert”. Im Kontrast zu Sonne und Berge im […]

Abendlicht

Abendlicht

Dieses Bild ist auf den Lofoten entstanden. Im Sommer geht die Sonne hier nicht unter. Das abendliche Sonnenlicht beleuchtet die Umgebung viele Stunden. Der Begriff “golden hour” bekommt hier eine ganz neue Bedeutung. Das Bergmassiv im Hintergrund heißt “Sørfjellet”. Die Spitzen der kleinen Bergkette sind nur etwas über 400 m hoch. An diesem Tag war ich sehr spät, von Henningsvær nach Kabelvåg, unterwegs. Diese Kulisse musste einfach fotografiert werden. Das Licht in den Sommernächten auf den Lofoten ist sehr schön. […]

Der erste Schnee

Der Herbst ist da und der Winter steht vor der Tür. An diesem Wochenende haben wir eine Tour in die Berge gemacht um die schönen Farben festzuhalten. Wir waren in “Ørskog” unterwegs. Die genaue Location findest du weiter unten im Text, wenn du eingeloggt bist. Klare Luft, keine Wolke am Himmel und eisige Temperaturen machten unseren Ausflug zu einem besonderen Erlebnis. Die Sonne steht bereits am frühen Nachmittag schon sehr tief und färbt die Umgebung in ein sehr spezielles Licht. […]

de German
X